22. Januar 2022 Friedhof der St. Marienkirche Burkau

Grabstelle unseres verstorbenen Vereinsmitglieds

Dr. Hannelore Freidt

 

Traurig nehmen wir Abschied von unserer am 19. Dezember 2021 verstorbenen Sängerin Hannelore Freidt, die seit 1955 als Mitglied des Vereins das Gesicht des Gemischten Chores Burkau maßgeblich prägte. Außer ihrer Begeisterung an der Chormusik interessierte sich Hannelore immer auch für die Sorgen und Nöte anderer Menschen, engagierte sich beim Verfassen der Vereinschronik und schrieb viele Beiträge über das kulturelle Leben im Verein. Mit ihrer bescheidenen und freundlichen Art, ihren Ratschlägen sowie ihrer klaren Sopranstimme wird sie uns sehr fehlen. Hannelore behält einen festen Platz in den Gedanken der Sängerinnen und Sänger des Burkauer Chores.

Wir suchen einen neuen Chorleiter

 

Nach mehr als 30-jähriger Chorleitung war Kantor Wilfried Vetter an dem Punkt, diese Funktion im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Vorstand altersbedingt zu beenden. Die Chormitglieder setzten anfangs große Hoffnungen in einen jungen, begabten, angehenden Dirigenten. Doch leider musste die Idee durch die Pandemiebeschränkungen und den Weggang der Person begraben werden.

 

Nun lassen wir uns von dem großen Wunsch leiten, die Stelle des musikalischen Leiters neu besetzen zu können und so das Werk von Wilfried Vetter fortzusetzen.

 

Wie der Name des Vereins ausdrückt, pflegt der aus Frauen- und Männerstimmen bestehende Gemischte Chor Burkau sowohl Kirchenlieder aus allen Musikepochen wie auch weltliche klassische Musikstücke und Lieder mit heimatlichem Hintergrund. Der Chor hat das große Glück, sowohl die St. Marienkirche Burkau für Auftritte, passend zum laufenden Kirchenjahr und zu anderen kirchlichen Anlässen bzw. Jubiläen als auch die Räume der Grundschule Burkau für seine Proben zu nutzen.

 

Nun setzen wir unsere ganze Zuversicht auf die Bewerbung eines musikalischen Leiters mit passenden Ambitionen. Der Vorstand würde sich sehr über eine Anfrage freuen. Vertragsdetails sollten anschließend im persönlichen Gespräch behandelt werden.

 

Anfragen richten sie bitte an folgende Email-Adressen:

 

elke.rothe@chor-burkau.de   oder   guenther.gebauer@t-online.de   oder

 

rufen sie bitte unter folgender Nummer an:  035953 / 6642.

Absage der Feierlichkeiten zum Vereinsjubiläum am 27. Juni 2020

als Folge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

 

Nach der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 vom 04. Mai 2020 ist die Abhaltung von Veranstaltungen und deren vorbereitenden Maßnahmen im Rahmen des 150-jährigen Vereinsjubiläums ausgeschlossen.

Der Vereinsvorstand stellt ein Festkonzert für Oktober 2020 in Aussicht. Ein verbindlicher Termin kann aber in der aktuellen Situation leider nicht benannt werden.

Der Vorstand bedauert im Sinne aller Mitglieder und Freunde des Chores sowie aller Mitwirkenden, besonders des Kinderchores der Grundschule Burkau diesen notwendigen Schritt im Interesse der Gesundheit.

 

150 Jahre Gemischter Chor Burkau

 

Dieses außergewöhnlichen Jubiläum des ältesten Vereins der Gemeinde Burkau möchten wir am Samstag, den 27. Juni 2020 mit folgendem Programm würdig begehen: 

 

15:00 Uhr - Bürgerhaus Burkau

 

Festakt für Ehrengäste und Vereine

 

 

17:00 Uhr - Marienkirche Burkau

 

Öffentliches Konzert vom Gemischten Chor Burkau
mit Gastchören und Instrumentalisten

 

19:00 Uhr - Bürgerhaus Burkau

 

Gesellige Runde der Chormitglieder mit Angehörigen und Freunden

 

Adventskonzert des Frauenchores CHORALLEN

 

Am Sonntag, den 20. Dezember 2020, 15:00 Uhr gastiert zum zweitenmal der 40-stimmige Frauenchor der etwas besonderen Art CHORALLEN DRESDEN unter der Leitung von Anja Schumann in der Marienkirche Burkau.

Alle Besucher des Konzerts am 5. Mai 2019 an gleicher Stelle waren von dem Auftritt der CHORALLEN begeistert und viele äußerten den Wunsch, diesen Frauenchor wieder nach Burkau zu holen. Es ist uns gelungen!

Gemeinsam mit dem Verein Natur- und Heimatfreunde Burkau wird unser Verein alles daran setzen, diesen Tag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Besucher und Mitwirkenden zu machen.

 

Eintrittskarten zum Preis von 10,00 € werden in folgenden Einrichtungen im Vorverkauf angeboten:

 

1.  Töpferei Cornelia Lehmann

     Hauptstraße 115

     01906 Burkau

 

2.  Drogerie Hübner

     Straße der Jugend 1

     01906 Burkau

 

3.  Gemeindeverwaltung

     Hauptstraße 241

     01906 Burkau

 

4.  Marlies Krebs

     Physikalische Therapie

     Auenweg 1

     01906 Burkau - OT Bocka

 

5.  Buchhandlung Heinrich

     Altmarkt 8

     01877 Bischofswerda

  

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Gemischter Chor Burkau e.V.